fsc alemanDie FSC- und PEFC-Siegel auf den von IPE gedruckten Etiketten garantieren dafür, dass das verwendete Papier aus nachhaltig bewirtschafteten Wäldern stammt.
Wenn ein Etikettenhersteller wie IPE, Innovaciones Para Etiquetajes S.L. über die FSC- und PEFC-Zertifizierungen verfügt, zeigt das entsprechende Siegel, dass sich das Unternehmen für den Umweltschutz einsetzt und informiert den Verbraucher darüber, dass die verwendeten Materialien im Verlauf des gesamten Verarbeitungs- und Herstellungsprozesses bis hin zum Endprodukt nachverfolgbar sind.
Francesc Egea, stellvertretender Direktor von IPE, Innovaciones Para Etiquetajes, S.L. dazu: „Die Einbeziehung dieser Zertifikate in das Etikett trägt dazu bei, dass wir alle mithelfen, die Nachfrage nach Produkten aus zertifizierten Wäldern zu steigern. Daher ist es unumgänglich, die Kultur einer nachhaltigen Entwicklung bei Produzenten von Produkten für den Endverbraucher zu fördern, sodass sie von ihren Druckern fordern, als Grundstoff für die Etiketten Papier zu verwenden, das aus nachhaltig bewirtschafteten Wäldern stammt. Zusätzlich trägt die Einbeziehung solcher Siegel auf dem Etikett dazu bei, umwelt- und sozialbewusste Kunden anzuziehen.“