Die Piraterie oder
Fälschung von Produkten, insbesondere in der Kosmetikindustrie (Cremes, Parfüme,
etc.), aber auch bei Lebensmitteln und Getränken ist eine Tatsache, mit der
sich viele Hersteller auseinandersetzen müssen.

Laut einer Umfrage,
die vor längerer Zeit von ANDEMA* durchgeführt wurde, haben 17% der
Getränkehersteller irgendein Problem in Bezug auf die widerrechtliche Aneignung
der Marke gehabt, im Falle von Lebensmitteln beläuft sich der Anteil auf 12%
und 4% im Kosmetikbereich.
Daher erhöht sich die Nachfrage nach
intelligenten Verpackungen und Etiketten, da sie häufig die einzige Möglichkeit
sind über welche der Hersteller verfügt, um die Echtheit seiner Produkte zu
garantieren.
Aus diesem Grund
existieren verschiedene Sicherheitsetiketten, die dem Hersteller
helfen können und den Verbraucher vor Piraterie schützen.
Das Ziel der Etiketten mit Echtheitsgarantie ist es, gegen
die Fälschung anzukämpfen, da sie ein Hologramm beinhalten, welches dem Kunden
versichert, dass es sich bei dem Produkt um ein Original handelt. 
Andererseits können
die interaktiven Etiketten, auch wenn sie
nicht mit der Absicht entwickelt wurden die Echtheit des Produktes zu
garantieren, ein weiteres Hindernis darstellen, um eine Fälschung zu vermeiden.

Wir laden Sie dazu ein
uns zu konsultieren, welche die besten Möglichkeiten sind Ihr Produkt vor
Piraterie zu schützen. Senden Sie uns eine E-Mail an marketing@ipe-innovaciones.com.